Neu bei Adultshop.de
Du findest bei Adultshop.de hochwertige Sex Toys, aus der Rubrik Dildo und Vibrator sowie erotische Dessous u.v.m. Ein schneller und diskreter Versand der bestellten Erotikartikel ist bei uns im Erotikshop garantiert.
  • Fun Factory Toys bei Adultshop.de

Coitus interruptus ungewollt

coitus-interruptus-ungewollt

Frage:

Lieber Dr. Sexpert,
ich bin 20 habe seit 6 Monaten eine glückliche Fernbeziehung. Nach Anfangsschwierigkeiten haben wir inzwischen auch sehr aufregenden Sex – wir vertrauen uns und sind experimentierfreudig.
Nur eines ist seltsam: mein Freund hat Probleme damit, in mir zum Orgasmus zu kommen. Obwohl ich mich von ihm sehr begehrt fühle und auch spüre (und sehe) dass ich ihn errege denke ich manchmal, es läge daran dass er mich nicht attraktiv fände.
Ich weiss nicht, wie ich ihn auf die Problematik aufmerksam machen soll, ohne ihn unter Druck zu setzen. Und was könnte das Problem sein?

LG, Jana

Dr. Sexpert:

Liebe Jana,
Ein goldenes Wort zuerst: „Es ist viel leichter, das eigene Verhalten beim Sex zu ändern, als das Verhalten des Partners zu beeinflussen“.

Wenn du gerade keine Kinder willst oder du den Samenerguss „in dir“ sonst dringend herbeisehnst: Lass alles, wie es ist – und mach dir „keinen Kopf“ – denn das Problem, am Ende doch nicht in einer Frau abspritzen zu können, haben viele Männer. Ganz geklärt ist es nicht, aber fangen wir mal an, es zu lösen:

Wenn es euch beiden gut tut, was ihr macht: Lass ihn außerhalb deiner Vagina „kommen“ – in der Art, wie er es am liebsten hat.

Wenn du es forcieren willst: Den meisten Männern fehlt ein letzter „Kick“ als einen Auslöser, um wirklich abzuspritzen. Je nachdem, was er gerne hat, können Stöhnen oder „Dirty Talk“ helfen. Du kannst auch deine Scheidenmuskulatur einsetzen, um dich für ihn „enger“ zu machen, wenn er das gerne hat. Schließlich kannst du das ganze Repertoire einsetzen, das es sonst noch gibt: zusätzlich Hoden oder Damm stimulieren, ihm leichte Schläge auf seinen Hintern geben, oder (pssst …) den Finger benutzen, um seine Prostata zu stimulieren. Der letzte Tipp erfordert bein bisschen Übung.

Außerdem könnt ihr vielleicht eine Liebesstellung finden, die ihn etwas mehr beansprucht. Ich glaube kaum, dass es deiner Attraktivität liegt – aber du kannst natürlich mal versuchen, dich entweder mädchenhafter oder strenger oder „nuttiger“ im Bett anzuziehen – und die Sachen teilweise auch beim Sex anzubehalten.

Also – zieh erst einmal alle Register, die du zur Verfügung hast. Ich denke, dein Problem wird sich lösen, sobald ihr beide noch mehr Vertrauen zueinander gefasst habt, denn auch für einen Mann ist es ja nicht ganz gefahrlos, sein Sperma einfach in eine Frau hineinzuspritzen – du könntest immerhin schwanger werden. Vielleicht könntest du ihm da noch etwas mehr Sicherheit vermitteln?

Ich wünsche Dir, dass es dir gelingt und du das Liebesleben bekommst, was du dir wünscht.

Dein Dr.Sexpert

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen / Wertung: 4,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Aktualisiert am 31. März 2011
Kategorie Fragen an Dr. Sexpert, Libido

 
© 1999-2016 · Sextipps und Sexratgeber online